Selbstständige, soziale Sicherung, Gesetzliche Krankenversicherung

Description

Selbstständige unterliegen grundsätzlich nicht der Versicherungspflicht in der gesetzlichen Krankenversicherung. Endet jedoch eine bestehende Versicherungspflicht oder eine Familienversicherung, schließt sich nahtlos eine freiwillige Versicherung an, die wirksam wird, sofern das Mitglied nicht von seinem Austrittsrecht - bei Nachweis einer anderen Absicherung im Krankenheitfall - Gebrauch macht (Freiwillige Versicherung).

Gesetzliche Krankenkassen

www.patientenportal.bayern.de

Status: 16.12.2014

Responsible for editing: Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

The legend explains the meaning of some icons used in listings on this page. If you read the page in text-only-mode, you will see a textual hint before the corresponding item (instead of the icon).
  • Link, intern
  • Link, extern (This link opens a new window.)
  • Online transactions, Bavaria-wide
  • Online transactions, locally limited
  • Form, Bavaria-wide
  • Form, locally limited
  • Prefillable Form, Bavaria-wide
  • Legal bases, Bavaria-wide
  • Legal bases, locally limited
  • Fees, Bavaria-wide
  • Fees, locally limited

Further information within this context

Leistungsbeschreibung aus der Sozialfibel

Responsible for you

Wichtiger Hinweis: If you select a location under "Localization" the contact details of the responsible authority and if applicable locally valid information will be displayed.