Abfallwirtschaft; Analyse, Überwachung und Beratung

Das Landesamt für Umwelt trägt dazu bei, den Stand der Technik bei der Vermeidung, Verwertung, Behandlung und Beseitigung von Abfällen fortzuschreiben.

Description

Kernaufgaben im Bereich Abfallwirtschaft am Bayerischen Landesamt für Umwelt (LfU) sind:

  • Erfassen und Bewerten abfallwirtschaftlicher Daten
  • Überwachung von Anlagen und Abfallströmen
  • Information und Beratung der Öffentlichkeit

Beschreibung

Das Landesamt für Umwelt (LfU) befasst sich auch mit folgenden Aufgaben:

  • Quantitative und qualitative Analyse von Entsorgungswegen z. B. für Bioabfall, Elektronikschrott, Klärschlamm oder Altholz; Erstellung der jährlichen Bilanz Hausmüll in Bayern
  • Ermittlung und Bewertung von Abfallvermeidungsmaßnahmen im Rahmen des produktionsintegrierten Umweltschutzes, im Siedlungsabfallbereich und beim Gebäudeabbruch
  • Beurteilung von Verfahren zur Trennung und Verwertung von Abfallbestandteilen
  • Forschungs- und Entwicklungsvorhaben über neue Technologien im Abfallbereich; Messkampagnen an Anlagen zur Abfallbehandlung, praxisorientierte Grundsatzuntersuchungen und Forschungsvorhaben im Technikumsmaß stab
  • Ausarbeitung von Informations- und Merkblättern der Reihe Abfallwirtschaft für Behörden, kommunale Abfallberater und Unternehmen; Entwicklung und Pflege von Informationssystemen wie den Abfallratgeber Bayern, die Verwerterdatenbank Bayern, das Bayerische Klärschlammnetz und der Rubrik Abfall im Informationszentrum UmweltWirtschaft (IZU); Veranstaltung von Fachtagungen
  • Zustimmung zur Überwachungsverträgen im Rahmen der Verordnung über Entsorgungsfachbetriebe (Entsorgungsfachbetriebeverordnung - EfbV/EG-RL);
    • Überwachung der Tätigkeit der Technischen Überwachungsorganisationen und Entsorgergemeinschaften;
    • Pflege der Datenbank für Entsorgungsfachbetriebe und Überwachungsorganisationen / Entsorgergemeinschaften;
  • Anerkennung von Lehrgängen, die zum Nachweis der Fachkunde für Sammler und Beförderer erforderlich sind
  • Begutachtung und Überwachung von thermischen Behandlungsanlagen und Deponien, Sonderabfall-Behandlungs- und -Beseitigungsanlagen, Tierkörperverwertungsanlagen
  • Festlegung von Anforderungen an Deponien zur Minimierung von Umweltbeeinträchtigungen
  • Zentrale Behörde für die Überwachung und Entsorgung gefährlicher Abfälle in Bayern, Entsorgungsnachweise, Begleitscheine, Feststellung der Einhaltung von Überlassungspflichten; Erstellung der jährlichen Sonderabfallstatistik für Bayern.

Online transactions

  • Online transactions, Bavaria-wide: Verwerterdatenbank Bayern (VDB)

    Die Verwerterdatenbank Bayern (VDB) bietet einen Überblick über die vorhandenen Möglichkeiten zur Verwertung von Abfällen und hilft bei der Suche eines passenden Verwertungsbetriebes.

  • Online transactions, Bavaria-wide: Entsorgungsfachbetriebedatenbank (EfbV-DB)

    Die Datenbank unterstützt

    • Industrie- und Gewerbetriebe, die nach geeigneten Transport- und Entsorgungsmöglichkeiten suchen,
    • Entsorgungsbetriebe, die eine Zertifizierung zum Entsorgungsfachbetrieb anstreben

Related issues

Status: 08.08.2014

Responsible for editing: Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

The legend explains the meaning of some icons used in listings on this page. If you read the page in text-only-mode, you will see a textual hint before the corresponding item (instead of the icon).
  • Link, intern
  • Link, extern (This link opens a new window.)
  • Online transactions, Bavaria-wide
  • Online transactions, locally limited
  • Form, Bavaria-wide
  • Form, locally limited
  • Prefillable Form, Bavaria-wide
  • Legal bases, Bavaria-wide
  • Legal bases, locally limited
  • Fees, Bavaria-wide
  • Fees, locally limited

Further information within this context

Bild zur Leistungsbeschreibung

Responsible for you